Patient: “ICH HABE ANGST VOR DEM ZAHNARZT!”
Britta Speth: “DAS MÜSSEN SIE NICHT, BEIM ERSTEN TERMIN PASSIERT NICHTS. SCHÖN DAS SIE GEKOMMEN SIND!”

Hallo,

ich freue mich, dass Sie meine Seite besuchen. Sie wollen sich Ihrer Angst beim Zahnarzt stellen? Gerne begleite ich Sie dabei.
Oftmals fallen bei Angstpatienten folgende Verhaltensweisen auf, oder es wird nach Ausreden gesucht, die natürlich auch gefunden werden wie z.B.

  • ich hatte noch keine Zeit, da ich tagsüber arbeiten muss.
  • ich esse keine Süßigkeiten , Klebriges oder harte Sachen damit nicht noch etwas abbricht.
  • ich lache und rede mit vorgehaltener Hand, weil es mir peinlich ist wenn jemand meine schlechten Zähne sieht.
  • ich isoliere mich von der Außenwelt, da ich das Gefühl habe das mir jeder auf den Mund schaut.
  • ich weiß, dass schlechte Zähne schlimme andere Krankheiten verursachen können.
  • mein bester Freund sind mittlerweile Schmerztabletten, auch wenn diese nur kurzzeitig helfen.
Zahnärztin Britta Speth

Dieser wäre sich in unserer Praxis vorzustellen um erstmalig unsere Praxisräume sowie mich und mein Team persönlich kennen zu lernen. In einem ausführlichen Gespräch auf Augenhöhe werden wir versuchen die negativen Gefühle in positive Gedanken umzuwandeln. Für mich ist es wichtig, dass Sie mich als Person und nicht als Ihr Zahnarzt sehen. Sie sollten sich in meiner Gegenwart ruhig und entspannt fühlen. Nur so kann man Vertrauen schaffen und den nächsten Schritt gehen.

Ich freue mich schon jetzt die Herausforderung mit Ihnen anzunehmen.


Ihre Britta Speth

Zahnärztin in Stadtbergen, Augsburg

Haben Sie keine Angst
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.